Remove, recycle, return.

Der geschlossene Altpapierverwertungskreislauf.

Steinbeis bedient die gesamte Kette aus Entsorgung, Verwertung und Herstellung. Über unser Green-Logistic-System beschaffen wir den Sekundärrohstoff direkt da, wo er entsteht und steuern ihn ins Upcycling ein. So wird Ihr zu entsorgendes Altpapier dem Re- und Upcycling zugeführt, das heißt der Herstellung hochwertiger, ökologischer Büro- und Magazinpapiere. Auf diese Weise können wir Ihr eigenes Papier stets im Kreislauf von Nutzen und Entsorgen, Veredeln und Wiederverwerten halten. Ein Service, den wir Back-to-use nennen, weil er Ihren Papierbedarf deckt, ohne primäre Rohstoffe nutzen zu müssen.

Close block

Geschäftsmodell

Back-to-use steuert das Altpapier von Unternehmen, Ministerien und Verwaltungen in einen Upcycling-Prozess ein, einen Kreislauf aus Entsorgung, Aufbereitung und Wiederverwertung für die Produktion hochwertiger Steinbeis Recyclingpapiere.

Diese geschlossene Papierverwertungskette bilden wir trotz ihrer Komplexität kundenindividuell und gemeinsam mit zertifizierten Partnern an (AP Concept).

Die Lieferung erfolgt bei Büropapier durch Großhandelspartner und OEMs, bei Magazinpapier direkt über Steinbeis.

Close block

Partner für Entsorgungslösungen

Servicespektrum AP Concept.

Unser Systempartner ist legitimiert, auch datensensible Papiere und Dokumente fachgerecht zu entsorgen:

  • Gewerbliche Entsorgung bei Druckereien, Verlagen, Grossisten und Unternehmen
  • Kommunale Entsorgung
  • Kundenindividuell abgestimmte Entsorgungskonzepte
  • Gesetzeskonforme, bundesweite Entsorgung von Akten, Datenträgern und bürospezifischen Abfällen in Kooperation mit Schwesterunternehmen der Gesellschaftergruppe
  • Behältersysteme/Behältermanagement
  • Logistik
Close block

Kundenvorteile

Mit Back-to-use nutzen Unternehmen, Institutionen und Verwaltungen ein schlankes Modell für Altpapierentsorgung, ressourcenökonomische Herstellung neuer Papiere und die Belieferung aus einer Hand:

  • Sie profitieren von den Vorteilen einer durchgängigen Prozesskette: Entsorgung, Herstellung, Lieferung.
  • Sie halten Ihr Papier im ständigen Verwertungs- und Gebrauchskreislauf (maximale Ressourceneffizienz).
  • Sie machen sich die erstklassigen Steinbeis Öko-Bilanz-Werte zunutze (Papiermitteleinsatz im Umwelt-/Nachhaltigkeitsbericht).
  • Sie können Ihr Altpapier auch über Ihren Entsorger an Steinbeis liefern lassen.
  • Sie unterstützen ein ökologisch ausgerichtetes Supply-Chain-Management.
  • Sie nutzen ein nachhaltiges Instrument im Sinne einer ökologischen Modellierung wirtschaftlicher und industrieller Prozesse.
  • Sie komplettieren Ihre nachhaltige Strategie im Bereich des ökologisch verantwortungsvollen Papiermitteleinsatzes.
Vielen Dank für die Nutzung unseres Call-Back-Services.
Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.

Mit freundlichen Grüßen
Das Steinbeis Vertriebsteam